?>

Ferienhausurlaub in Italien im City-Apartment

Städtetrips nach Florenz, Genua, Mailand, Rom oder Venedig stehen hoch im Kurs. Haben Sie schon einmal daran gedacht, ein City-Apartment zu mieten? Es bietet allerhand Vorteile. 

Ein mehrtägiger Hotelaufenthalt in einer der italienischen Metropolen ist nicht billig. Schon gar nicht, wenn Sie mit Familie reisen. Ein City-Apartment ist die perfekte Alternative. Sie haben dort viel Fläche, um sich auszubreiten, und es ist auch weit gemütlicher als ein kleines Hotelzimmer. Ein City-Apartment bringt zudem jede Menge Vorteile mit sich.

Flexibilität im City-Apartment

Im City-Apartment sind Sie so flexibel wie an freien Tagen zuhause. Sie müssen Sie sich an keine festen Zeiten halten, weder zum Frühstück noch zum Abendessen. Am Morgen können Sie schlafen, so lange Sie wollen ohne befürchten zu müssen, dass Sie nach 10 Uhr kein Frühstück mehr bekommen oder sich im Speisesaal des Hotels Gäste am Buffet drängeln. Sie können essen, wann immer sie wollen, denn das City-Apartment ist mit einer Küche ausgestattet. 

Sie haben die Möglichkeit, spät zu frühstücken und selbst zu Mittag oder zu Abend zu kochen. In italienischen Städten gibt es zahlreiche Märkte, auf denen Sie günstig frische Lebensmittel bekommen, aus denen Sie in der Küche Ihres City-Apartments Leckeres zubereiten können. Das spart Ihnen teure Restaurantbesuche. Dank Backofen oder Mikrowelle mit Heißluft können Sie sogar Pizza backen und diese abends mit einem Glas Wein auf dem Balkon des Apartments verzehren. Anders als im Hotel haben Sie im City-Apartment dank mehrerer Zimmer jederzeit eine Rückzugsmöglichkeit. Apartments können Sie in allen Kategorien und Größen mieten. 

Städtetrip und Badeurlaub mit City-Apartment

Mit einem City-Apartment im Zentrum sind Sie mitten im Getümmel. Die meisten Sehenswürdigkeiten sind nur wenige Gehminuten entfernt, so dass lange Anfahrten entfallen. Schicke Boutiquen, originelle Läden und Kaufhäuser liegen direkt vor der Tür, und wenn Sie am Abend mal auswärts essen möchten, ist es zum nächsten Restaurant nicht weit. 

Mit einem City-Apartment in Genua, Neapel oder Venedig können Sie den Städtetrip hervorragend mit einem Badeurlaub kombinieren. Zum Lido in Venedig ist es vom Zentrum mit dem Vaporetto (Wasserbus) nur ein Katzensprung, zu den Stadtstränden in Genua und Neapel ist es ebenfalls nicht weit. Mieten Sie sich doch einfach ein City-Appartment in Strandnähe. So haben Sie beides: am Vormittag Strand und am Nachmittag Kultur und Shopping. Oder umgekehrt.

Ferienhausurlaub im City-Apartment buchen