×

Italienische Spezialitäten

Italien ist bekannt für seine kulinarischen Genüsse und Spezialitäten. Die italienische Küche zeichnet sich durch die Verwendung hochwertiger, regionaler Zutaten und eine große Vielfalt an Geschmacksrichtungen aus. 

In diesem Artikel möchten wir Ihnen einige typisch italienische Spezialitäten vorstellen und verraten, was beim Italiener am besten schmeckt.

Was sind typisch italienische Spezialitäten?

Typisch italienische Spezialitäten sind beispielsweise Pasta, Pizza, Antipasti, Risotto und Polenta. Auch Meeresfrüchte, Fischgerichte, Fleischspezialitäten wie Osso Bucco oder Saltimbocca und natürlich Olivenöl gehören zu den italienischen Klassikern. In Italien werden diese Gerichte oft sehr einfach, aber dafür umso leckerer zubereitet.

Was sind italienische Delikatessen?

Italienische Delikatessen sind besonders exklusive und hochwertige Spezialitäten, die oft in kleineren Mengen hergestellt werden. Hierzu gehören beispielsweise Parmaschinken, Mortadella, Mozzarella di Bufala, Pecorino-Käse, Trüffel und Balsamico-Essig. Diese Produkte haben oft eine geschützte Herkunftsbezeichnung und werden auf traditionelle Weise hergestellt.

Spaghetti alla Puttanesca | das beste italienische Rezept

Was ist das Nationalgericht in Italien?

Das Nationalgericht Italiens ist Pizza. Die Pizza ist eine flache Teigflade, die mit Tomatensoße, Mozzarella-Käse und verschiedenen Zutaten wie beispielsweise Salami, Schinken, Pilzen oder Gemüse belegt wird. Die Pizza stammt aus Neapel und wird in Italien oft als schnelle und leckere Mahlzeit zwischendurch gegessen.

Was schmeckt beim Italiener am besten?

Beim Italiener schmecken besonders die Pasta-Gerichte hervorragend. Frische Nudeln mit einer einfachen, aber köstlichen Tomatensoße oder einer cremigen Carbonara-Soße sind immer eine gute Wahl. Auch Risotto und Polenta sind sehr lecker und sollten unbedingt probiert werden. Wer es etwas deftiger mag, sollte ein Saltimbocca oder eine Osso Bucco bestellen. Zum Abschluss empfiehlt sich ein Tiramisu oder eine Panna Cotta als Dessert.

Insgesamt bietet die italienische Küche eine Fülle an leckeren Spezialitäten und Delikatessen, die man unbedingt einmal probieren sollte. Ob im Restaurant oder selbst zubereitet, mit den richtigen Zutaten und etwas Liebe zum Detail lässt sich die italienische Küche auch zuhause oder in Ihrem italienischen Ferienhaus genießen.

Diese Reportagen werden Sie auch interessieren:

Wanderurlaub in Italien

Wanderurlaub in Italien

Unsere Top-5 Sehenswürdigkeiten in Rom

Unsere Top-5 Sehenswürdigkeiten in Rom

Vicoforte, Piemont

Vicoforte, Piemont

Cazu Marzu: Schafskäse mit lebendigen Maden

Cazu Marzu: Schafskäse mit lebendigen Maden

Ferienhäuser in Italien

Ferienhäuser in Italien

Unser Unternehmen bietet Ihnen eine breite Auswahl an Ferienhäusern in Italien an. Egal, ob Sie eine Villa mit Meerblick in der Toskana, eine rustikale Landhauswohnung in Umbrien oder ein modernes Apartment in Rom suchen, bei uns finden Sie das perfekte Feriendomizil für Ihren Aufenthalt in Italien.

Ferienhaus Italien