Limoncello di Sorrento, leckere Zitronenlikör

Limoncello di Sorrento, leckere Zitronenlikör

Unter Liebhabern alkoholischer Spezialitäten ist der Limoncello di Sorrento so etwas wie ein Geheimtipp:

Der fruchtig-aromatische Zitronenlikör Limoncello wird mittlerweile zwar in ganz Italien hergestellt, das Original stammt aber vermutlich aus Sorrent – und muss daher aus der sorrentinischen Zitrone hergestellt werden, die für ihren leicht bitter-süßlichen Geschmack bekannt ist.

Die Herstellung des Limoncello di Sorrento

Der leckere Zitronenlikör wird aus den Schalen der unbehandelten Zitronen hergestellt, die dafür sehr dünn abgeschält werden müssen, um den Limoncello nicht zu bitter werden zu lassen. Anschließend wird die Schale einige Wochen lang in hochprozentigem Alkohol eingelegt. Dadurch werden der Zitronenschale die ätherischen Öle entzogen.

Es entsteht ein sogenanntes Mazerat, welches wiederum mit heißem Wasser, Zucker oder Sirup vermengt wird. Der so entstandene Likör, der geschmacklich weitgehend von Bitterstoffen befreit wurde, muss noch einige Zeit ruhen, bevor er gefiltert und in Flaschen abgefüllt werden kann. Genossen wird der Limoncello di Sorrento nach dem Essen, bevorzugt als gut gekühlte Erfrischung und zur Anregung der Verdauung.

Eine sonnige Urlaubserinnerung für zu Hause

Falls Sie sich Ihren Ferienhausurlaub in Italien mit dem einen oder anderen Schluck Limoncello versüßt haben, möchten Sie vermutlich auch daheim nicht auf diesen fruchtigen Genuss verzichten.

In unserem Italien-Shop finden Sie eine Auswahl qualitativ hochwertiger Limoncello-Sorten aus Sorrent, die höchsten Ansprüchen gerecht werden. Jede einzelne der von uns angeboten Limoncellosorten eignet sich auch ganz vorzüglich als Geschenk für alle Fans italienischer Likörspezialitäten.

Hier sehen Sie unsere ausgewählten Produkte zum Thema "Limoncello di Sorrento":