Olivenöl aus Italien

Olivenöl aus dem Italien Shop

Olivenöl kann man wohl mit Fug und Recht als die Essenz der italienischen Küche bezeichnen. Kaum ein Gericht, dass ohne die als besonders bekömmlich und gesundheitsfördernd geltende Zutat auskommt: Ob Pizza, Pasta, Carpaccio oder frischer Sommersalat – mit Olivenöl schmeckt alles besser, und das nicht nur im Italien Urlaub, sondern auch zu Hause.

Die Qual der Wahl: Welches Olivenöl passt wozu?

Gutes Olivenöl besticht nicht nur durch sorgfältige Pressung, es sollte auch einwandfrei schmecken und riechen sowie einen leicht fruchtigen Geschmack aufweisen. Öle dieser Qualitätsstufe werden als „extra vergine” bezeichnet, sind kaltgepresst und besitzen unterschiedliche geschmackliche Ausprägungen. Je nach Anbauort und Olivensorte lassen sich Fruchtnoten wie Mandel, Pfeffer, Tomate, Artischocke, Zitrone oder Meersalz herausschmecken. Die Intensität des Geschmacks variiert von mild über mittelfruchtig und fruchtig bis zu sehr kräftigen Noten. Jede Sorte bringt die Erinnerung an einen fröhlichen Urlaubstag im italienischen Ferienhaus, inmitten von sanfter Landschaft, Freunden und Familie, gutem Essen und einem spritzigen Sommerdrink.

Hochwertige Olivenöle aus dem Italien-Shop

Beim Kauf von Olivenöl sollten Sie immer auf die Qualität achten. Öle aus dem Supermarkt lassen sich nicht so leicht nach qualitativen Kriterien unterscheiden, und die gängigen Produktbezeichnungen tragen oft mehr zur Verwirrung bei als sie Klarheit schaffen. Selbst der Preis ist bei Olivenöl nicht unbedingt aussagekräftig: Einige sehr gute Öle sind schon um wenige Euro pro Liter erhältlich, während viele Produkte eher durch markantes Design und Verpackung als durch tatsächliche Qualität hervorstechen. Hier bei uns im Shop finden Sie ausschließlich Produkte mit überprüfter Qualität, die geschmacklich einwandfrei sind und durch ihre unterschiedlichsten Geschmacksnoten bestechen.

Hier sehen Sie unsere ausgewählten Produkte zum Thema "Olivenöl Italien":