×

Bestens vorbereitet in den Italien-Urlaub

Atemberaubende Landschaften und kulturelle Hochburgen im Wechsel mit angesagten Stränden und dem Mittelmeer; Italien zieht Jahr für Jahr Millionen Menschen aus allen Teilen der Welt an, die eine ganz besondere Zeit genießen. Besonders individuell und frei von irgendwelchen Vorgaben gelingt der Urlaub selbstverständlich im eigenen Ferienhaus oder der Ferienwohnung. Allerdings gibt es ein paar Tipps, die für die kommende Italien-Reise beherzigt werden sollten.

Entspannt in den Urlaub

Um möglichst unbelastet und sorgenfrei in die freie Zeit in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Italien zu starten, lohnt es sich, einige wertvolle Tipps zu beherzigen. Ein immer wieder übersehener Punkt auf der Liste vor dem eigentlichen Reisedatum ist, die eigenen vier Wände auf Vordermann zu bringen. Das erspart eine Menge Frust bei der Rückkehr, denn häufig findet sich übel riechender Müll im Abfall in der Küche, im Kühlschrank schimmeln ein paar Lebensmittel um die Wette und aus dem Abfluss duftet es unangenehm nach Abwassersystem.

Folglich gilt es vor Reisebeginn, verderbliche Nahrungsmittel zu entsorgen und den Müll herauszubringen. Ebenfalls sollte das Wasser abgedreht werden, um vor unangenehmen Überraschungen sicher zu sein. Hilfreich ist des Weiteren, kurz vor Abreise, noch einmal heißes Wasser in alle Ausgüsse zu gießen und diese im Anschluss mit dem Stopfen zu verschließen. Zudem ist darauf zu achten, sämtliche Fenster zu schließen und die Versorgung der Pflanzen sicherzustellen.

Wichtige Medikamente einpacken

Auf keinen Fall darf im Reisegepäck eine Grundausstattung an Arzneimitteln fehlen. Hierzu gehören nicht nur Pflaster, sondern ebenfalls Schmerztabletten, Desinfektionsmittel, Präparate zur Unterstützung im Kampf gegen eine Erkältung sowie ein Mittel gegen Durchfall. Ferner müssen selbstverständlich sämtliche Medikamente mitgeführt werden, die vom Arzt verschrieben sind. Handelt es sich dabei um besondere Arzneimittel, ist gegebenenfalls ein Nachweis über die verpflichtende Einnahme vom Arzt den Reisedokumenten beizufügen.

Modern erhalten Reisende sämtliche benötigten Medikamente unkompliziert und schnell über die verlässliche und preiswerte Online-Apotheke. Arzneimittel zur äußerlichen sowie innerlichen Anwendung, aber auch Eigenprodukte der Apotheke ergänzen die Reiseapotheke für den Italien-Urlaub. Wer E-Rezepte bis 18 Uhr bestellt, erhält diese bereits am nächsten Tag. Kombiniert mit einem fachkundigen Support bleiben keine Wünsche offen und Italien-Reisende können sich voll und ganz auf andere Punkte fokussieren.

Video: 10 Dinge, die du in ITALIEN auf keinen Fall tun solltest - Urlaubssünden | Fehler | Tipps

Technik vorbereiten

Jeder hat heute ein Smartphone in der Tasche. Nicht selten geht zudem die Fotokamera mit auf die Reise in den Sommerurlaub in Italien. In beiden Fällen ist es sinnvoll, Vorkehrungen gegen Sand, Hitze und Feuchtigkeit zu schaffen. Etwa gibt es für das Handy geeignete Hüllen für den Urlaub. Zudem sollten sich Reisende nach Italien Gedanken über die Sicherheit ihrer Geräte machen. Eine interessante Lösung hierfür sind als Beispiel die Apple AirTags. Darüber hinaus kann es hilfreich sein, alle wichtigen Dokumente, einschließlich Kopien der Reisetickets mit Buchungs- als auch Zahlungsbestätigung, in einen gesicherten Cloud-Account zu laden. Sollte vor Ort etwas verloren gehen oder gar entwendet werden, können zumindest rudimentäre Informationen nachgewiesen werden.

Ebenfalls eine gute Idee ist, schon im Vorfeld den Stadtplan sowie interessante Orte in der bevorzugten Karten-App zu speichern. Steht vor Ort kein mobiles Internet oder schlicht kein Netz zur Verfügung, helfen Offline-Karten den richtigen Weg zu finden. Reisende sollten zudem nicht mit Screenshots von Reiserouten, Zug-, Fähr- oder Flugzeug-Verbindungen sparen. Je besser Italien-Urlauber vorbereitet sind, desto sorgenfreier gelingt der Trip zu den beliebtesten Orten in Italien.

Diese Reportagen werden Sie auch interessieren:

Die schönsten Weinbaugebiete Italiens

Die schönsten Weinbaugebiete Italiens

Vicoforte, Piemont

Vicoforte, Piemont

Whalewatching in Ligurien

Whalewatching in Ligurien

Sassi – die Höhlensiedlung von Matera

Sassi – die Höhlensiedlung von Matera

Ferienhäuser in Italien

Ferienhäuser in Italien

Unser Unternehmen bietet Ihnen eine breite Auswahl an Ferienhäusern in Italien an. Egal, ob Sie eine Villa mit Meerblick in der Toskana, eine rustikale Landhauswohnung in Umbrien oder ein modernes Apartment in Rom suchen, bei uns finden Sie das perfekte Feriendomizil für Ihren Aufenthalt in Italien.

Ferienhaus Italien