?>

Telefon / Vorwahl in Italien

Die Vorwahl für Italien ist die Ländervorwahl 0039, bzw. aus allen GSM-Netzen die +39. Wählen Sie, wenn Sie nach Italien telefonieren möchten, zuerst die 0039 (+39) und dann die eigentliche Rufnummer ohne die Null, beispielsweise 0039-12345678.

Möchten Sie von Italien nach Deutschland anrufen, wählen Sie die 0049 + die Ortsvorwahl ohne Null und die Telefon-Nummer des Teilnehmers.

In Italien selbst können Sie für öffentliche Fernsprecher Telefonkarten verwenden (carta telefonica). Sie bekommen diese an Tankstellen, Zeitungskiosken, in Bars und bei der Telekom Italia. Möchten Sie mit dem Handy telefonieren, ist das seit der Abschaffung der EU-Roaming-Gebühren deutlich billiger geworden.

Notruf in Italien: Hier gilt die europäische Notrufnummer 112. Diese Nummer erreichen Sie sowohl über das Festnetz als auch über die Mobilfunknetze.

Wir haben für Sie alle wichtigen Informationen für Ihren Urlaub in Italien gesammelt. In unserer Datenbank finden Sie eine Vielzahl an Ferienhäusern in ganz Italien

Ferienhäuser in Italien mieten

Ferienhäuser in Italien mieten

Die meisten unserer italienischen Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Rusticos werden von Privatleuten vermietet. Hier finden Sie Ihre perfekte Traum-Unterkunft in Italien.

Ferienhaus in Italien buchen

Wichtige Informationen auf einen Blick:

Benzinpreise in Italien

Vor einer Fahrt nach Italien lohnt es sich die wichtigsten Verkehrsregeln und die landestypischen Bezeichnungen für Benzin und Diesel nachzuschlagen.

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsangehörige müssen bei der Einreise nach Italien einen gültigen Reisepass oder einen deutschen Personalausweis mit sich führen.

Feiertage in Italien

Anders als in Deutschland, in denen Feiertage von Bundesland zu Bundesland zum Teil unterschiedlich geregelt sind, gelten Feiertage in Italien fast immer im ganzen Land.

Ferragosto

Wenn Sie Ihren Ferienhaus-Urlaub in Italien im August verbringen, erleben Sie Ferragosto hautnah mit.

Sardische Spezialitäten

Zahlreiche Gerichte und Köstlichkeiten der sardischen Küche haben ihren Ursprung in der Antike und in der Hirtenkultur späterer Jahrhunderte.

Flughäfen

Italien hat mehr als 30 Verkehrsflughäfen, wobei die kleineren Flugplätze mit einem geringen Fluggastaufkommen nicht mitgezählt sind.

Hundestrand in Italien

Urlaub in Italien ist bei deutschen Hundebesitzern sehr beliebt.

Karte von Italien

Auf der Karte können Sie sich einen Überblick über Italien verschaffen und sich schon einmal eine Region für Ihren nächsten Ferienhaus-Urlaub in Italien aussuchen.

Klima / Wetter in Italien

Warum Italien als Urlaubsziel so beliebt ist, liegt nicht nur an Kunst und Kultur sondern auch an den ganzjährig angenehmen Temperaturen.

Maut in Italien

In Mailand und Palermo wird eine City-Maut verlangt, in Bologna müssen Sie vor der Einfahrt in die Innenstadt ein Umweltticket erwerben.

Vorwahl von Italien

Die Vorwahl für Italien ist die Ländervorwahl 0039, bzw. aus allen GSM-Netzen die +39.

Webcam in Italien

Wenn Sie vor oder nach Ihrem Ferienhaus-Urlaub in Italien Fernweh haben, dann nutzen Sie einfach eine der nachfolgenden Webcams und schon sind Sie in Gedanken in Italien.

Wir empfehlen Ihnen außerdem folgende Artikel zum Thema Italien Urlaub: